Seiten

Dienstag, 29. April 2014

Autumn Tilda with pencils

Ich hatte für meine Stempelabdrücke bisher ein lieblos gestaltetes quietschgelbes Mäppchen. Das konnt ich mittlerweile so gar nicht mehr sehen und habe mir ein schickes neues gewerkelt.

Ich habe wieder zu Kraft Cardstock gegriffen und bin auch beim Motiv bei Brauntönen geblieben. Die Autumn Tilda with pencils habe ich komplett mit der 40er Copics-Reihe coloriert und um sie herum das Papier mit Walnut Stain eingefärbt.

Mit dem Mäppchen habe ich ein paar neue Sachen einweihen dürfen - das Doily von Whiff of Joy und die Bingo-Stempel von Joy!crafts. Dazu noch ein paar schicke Schnörkel, ebenfalls von Whiff of Joy, und die tolle filigrane Ecke von La-la-land Crafts. Alles schön monochrom gehalten.

Das Mäppchen kam sofort zum Einsatz und durfte mich heute schon auf Arbeit begleiten - in der Mittagspause coloriere ich gern. Und damit ist das Mäppchen ja quasi meine Visitenkarte. Da kann quietschgelb und nackig nicht mithalten :)

Hier ist noch eine Nahansicht auf mein Motiv:

Mit dem Mäppchen möchte ich an folgenden Challenges teilnehmen:
- Magnolia Mania #89: Monochrom
- LhosM #93: Lots of Layers
- Stampin for the weekend: Buttons and Bows

Kommentare:

  1. Oh how pretty this project is! what a lovely idea!! thank you so much for joining us at Midweek Magnolias, Mel. xxx

    AntwortenLöschen
  2. fab: love the idea and monochrom look
    thanks for playing with us at midweek magnolias
    hugs
    céline

    AntwortenLöschen
  3. Dein Mäppchen ist absolut klasse geworden. Gefällt mir unheimlich gut.
    Danke für deine Teilnahme bei Magnolia Mania!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ein hübsches Mäppchen mit toller Farbkombi!
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Stunning project. Thanks for joining us at SFTW. Jayne

    AntwortenLöschen