Seiten

Montag, 24. November 2014

Weihnachts-Countdown Peaceful Tilda

Ich habe mich mal wieder an mein Silhouette Programm gesetzt und für eine weitere Kartenform, die ich sehr mag, eine Schneidedatei gewerkelt. Es ist immer recht viel Anpassarbeit, diese Countdown-Karten händisch zu fertigen, daher macht das jetzt für alle Einzelteile die Cameo.

Ich habe auch das Kalender-Rad mit der Cameo angefertigt. Die Zahlen wie auch das Label um das Zahlenfenster herum habe ich mit Sketch Pens schreiben lassen.

Für die Karte habe ich weihnachtliches Designpapier von Bearly Mine verwendet, diesmal auch auf traditionelle Farben gesetzt, und dafür die Dekoration in neutralem Vanilla gehalten. Dafür habe ich mehrere Stanzformen von Magnolia, Tim Holtz und Whiff of Joy genutzt.

Tilda ist wieder mit Copics coloriert. Diesmal als blonder Engel. Für die Flügel habe ich Stickles Stardust verwendet, die Stanzformen haben Stickles Frosted Lace abbekommen. Weihnachten löst irgendwie immer den Hang zum Glitzerkram aus ^^

Hier ist noch eine Nahansicht auf mein Motiv:

Die Karte möchte ich hier zeigen:
- Midweek Magnolias #102: Flourishes
- Time for Magnolia #72: Colors of the own decorated christmas tree
- Tildas Town #131: Joys of the season
- Simply Magnolia: Layers
- Paradise of Magnolia #2: Anything goes

Samstag, 15. November 2014

GD Magnolia Mania #101 Weihnachtsbaum

Heute steht mal wieder eine neue Challenge bei Magnolia Mania an. Das Thema lautet:
Weihnachtsbaum

Dafür habe ich mal wieder eine kleine Deko gewerkelt. Da es auf Weihnachten zugeht, ist ein Weihnachtskalender dabei keine verkehrte Wahl. Das Grundgerüst ist aus 2mm Graupappe, mit schwarzem Tonpapier überzogen.

Ich habe bei meinem Kalender mal wieder auf meine Cameo zurückgegriffen und den Schlitten der Schnipselchen, der vor kurzem auf dem SEME-Blog vorgestellt wurde, in einer Miniatur von 60% gewerkelt, mit Distress Crackle Paint überzogen und darauf den Marianne Design Weihnachtsbaum in einer 3D-Variante befestigt.

Der Hintergrund ist eine Szene mit "Tilda in the forest" vor dem "Winter forest", beides coloriert mit Copics. Den Himmel habe ich per Sponge Dauber mit Salty Ocean getupft, mit Embossing Enamel Chunky white als Schnee verziert und ein paar extrem glitzernde Schneeflocken in Form von easy Crystal hinzugefügt. Der Mond ist mit Tinsel Snowflake embosst. Alles in allem ein schön glitzriges Gesamtwerk.

Als weiße Schneelandschaft hat etwas Cheese cloth hergehalten. Darauf gestreut ein paar kleine Holzteilchen vom Weihnachtsbaum fällen :)

Hier gibt es noch eine Nahansicht auf mein Motiv:

Den Adventskalender möchte ich hier zeigen:
- MDUC #248: Inspirational Photo
- Stamp and create with Magnolia #48: Fall/Winter image with punches or dies
- Fairytale #104: Uhren/Kalender
- LhosM #106: Sparkle
- Totally Tilda #108: Tilda with a Christmas Tree
- Magnolia-licious Holiday Blog-Hop: Anything but a card
- Silhouette Challenges #19: Advent Calendar
- Basteltanten #43: Bling Bling
- Addicted to stamps #109: Bling
- Stempelsonne #128: Alles geht

Dienstag, 11. November 2014

Xmas Tag Something for you Tilda

Heute habe ich mal wieder einen Geschenk-Anhänger gewerkelt, einen für Weihnachten. Irgendwie versetzt mich Weihnachten immer in die Bling-Bling-Stimmung, daher wird sich auch der Empfänger dieses Tags blenden lassen müssen.

Ich habe die Something for you Tilda auserwählt und mit Copics coloriert. Dabei habe ich wieder auf meine Lieblings-Weihnachts-Farbkombi braun/blau zurückgegriffen.

Um Tilda herum habe ich ein bisschen Salty Ocean per Sponge Dauber verteilt und ansonsten mit Liquid Pearls, Stickles "Frosted Lace", Stickles "Star Dust", Spitze, einem Charm, Snow Marker, einem Knick Knacker und 3 easy Crystals verziert. Die Stanzformen dabei sind allesamt von Magnolia und mit Distress Crackle Paint und Stickles "Frosted Lace" bearbeitet.

Hier ist noch eine Nahansicht auf Tilda:

Den Anhänger möchte ich hier zeigen:
- Copic Marker Norge #61: Blue Christmas
- Midweek Magnolias #101: Glitter, Lace, Pearls
- Tildas Town #129: Anything goes
- Simply Magnolia: Bling

Montag, 3. November 2014

Mein kreativer Monat Oktober 2014

http://www.annasart.de/search/label/kreativer%20Monat
Der Oktober ist rum und es ist mal wieder Zeit für den allmonatlichen Rückblick bei AnnasArt. Auch ich bin dieses mal wieder dabei und möchte meine Collage zeigen.

Letzter Monat war definitiv ein Deko-Monat, wenn ich mir die Werke so anschau^^. Erstmalig habe ich mich an der Halloween-Produktion beteiligt und meine erste Baby- und gleichzeitig erste Auftragskarte ist entstanden.

Zeigen möchte ich meine Collage hier:
AnnasArt: Mein kreativer Monat Oktober 2014

Sonntag, 2. November 2014

Xmas-Card Sparkle Poinsettia Tilda

Heute habe ich mal wieder ein Weihnachtskärtchen gewerkelt. Mir ist neulich eine Triangle Joy Fold Card über den Weg gehüpft, die fand ich so schön von der Form her, dass ich mir eine Cameo Datei geschustert habe, die mir die Einzelteile in Windeseile zusammen schneidet. Gesagt, getan, ist meine Weihnachtskarte natürlich auch eine Triangle Joy Fold Card geworden.

Mein Motiv ist die Sparkle Poinsettia Tilda aus dem letzten Magnolia Stempel Kit, coloriert mit Copics und umrandet von Schneeflocken aus selbigem Kit.

Stempel und Stanzen sind bis auf den Border Punch von Martha Stewart allesamt von Magnolia. Besonders angetan haben es mir die kleinen Tags aus dem Doohickey Kit.

Meine gewählten Designpapiere sind allesamt von Bearly Mine, in meinen Lieblings-Weihnachtsfarben braun und blau. Grün und rot sind da ja nicht ganz so mein Ding.

Hier ist noch eine Nahansicht auf mein Motiv:

Die Karte möchte ich hier zeigen:
- Marvelous Magnolia #79: Add some black
- Tildas Town #128: Christmas
- Magnolia-licious: Fancy Folds
- Inky Chicks #41: 3 stamps on a card
- Live and love crafts #29: favourite Christmas colour combo
- Bearly Mine November Challenge: Christmas Cards

Samstag, 1. November 2014

GD Magnolia Mania #100 Box or Bag

Heute ist mal wieder Zeit für eine neue Challenge bei Magnolia Mania. Unser Thema für diese Challenge lautet:
Box or Bag

Dafür habe ich eine Geschenk-Box nach der Anleitung von Stempeleinmaleins mit der Cameo erstellt und mit Magnolia Designpapier verziert. Die Ecken habe ich passend zum romantischen Designpapier mit der Filigranen Ecke von La-la-land verschönert, sonst die Seiten aber schlicht gehalten.

Mein Motiv ist die süße Tilda with lace pants, die ich mit Copics coloriert habe. Das Portrait von Tilda habe ich auf einem Schwung runder Stanzformen platziert, u.a. das Doily von Whiff of Joy, welches ich mit Halbperlen und einem kleinen Blumengebinde am Rand verziert habe.

Wenn man die Box öffnet, sieht man 2 Textstempel von LOTV - einmal den Glückwunsch zum Geburtstag und als weiteres im Inneren der Box ein Zitat von Audrey Hepburn. Die Box ist für Süßigkeiten gedacht, daher passte der ganz gut.

Hier ist noch eine Nahansicht aufs diesmal etwas klein geratene Motiv:

Die Box möchte ich hier zeigen:
- MDUC #247: Spring fling
- Stampavie and more #223: no card
- Time for Magnolia #69: your favourite colour combo (yellow and blue)
- Stamp and create with Magnolia #47: at least 2 patterned papers
- Stempeleinmaleins Geburtstags Blog-Hop: Geschenkbox (Klapp-Box)