Seiten

Freitag, 26. Dezember 2014

Kalender 2015 Starring Tilda and Edwin

So, nachdem ich in einer Marathon-Bastelsession kurz vor Weihnachten nun endlich noch den Kalender für meinen Mann fertigstellen konnte, möchte ich Euch die restlichen 3 Kalenderblätter incl. Deckblatt auch nicht vorenthalten.

Die 9 fertigen Monate hatte ich über das Jahr verteilt ja schon gezeigt. Nun galt es noch, den März, Juni und August zu kreieren und ein Drumherum zu schaffen, welches am Ende dann auch steh- bzw. hängfertig ist.

Für den März habe ich eine Szene aus Jester Tilda vor dem Princess Castle gestaltet und wie gewohnt mit Copics coloriert. Als Stanzform habe ich das Castle von Magnolia mit Sonne und Wolke von La-la-Land gewählt.

Der Juni besteht aus Lucky Edwin vor dem Summer Hill Background, coloriert mit Copics. Für das Thema hatte ich leider keine Stanzformen, da hat mir ein Karten-Kit für die Silhouette im Wild West Design weitergeholfen.

Der August besteht aus Edwin with Accordeon vor dem Pier, ebenfalls coloriert mit Copics. Die gewählten Stanzformen kommen aus dem Magnolia Doohickey Kit Vol. 1.

Für das Deckblatt habe ich die 4 vorkommenden Figuren des Kalenders in einen Filmstreifen gepackt und quasi eine Art Filmvorschau gewerkelt. Meine Hauptdarsteller sind Tilda und Edwin, die vorkommenden Nebenfiguren sind Snowie und Bunny Prince - und jetzt sind sie auch auf dem Deckblatt namentlich verewigt.
 

Gebunden habe ich den Kalender mit der Cinch mit 1" breiten Ringen. Der Kalender ist liegend ca. 2 cm hoch und steht auch wunderbar selbständig. Bei Bedarf habe ich zwischen den Ringen eine Lücke gelassen, so dass er mit einer gebogenen Zwischenstrebe auch an der Wand hängen kann.

Die Kalenderblätter möchte ich hier zeigen:
- Stempelsonnenchallenge #131: Anything goes
- Simply Magnolia: Anything goes
- Fairytale Stampers #49: Anything goes
- Totally Tilda #111: Anything goes

Mein kreativer Monat November 2014

Nachdem es nun endlich auch bei mir wieder etwas ruhiger und gemütlicher angeht, kann ich mich endlich meinem Blog widmen und wieder beim Monatsrückblick bei AnnasArt mitmachen.
http://www.annasart.de/search/label/kreativer%20Monat

Im November war bei mir die Zeit schon etwas knapper als gewohnt, vieles musste noch bis Ende des Jahres gepackt werden, daher ist der Rückblick etwas magerer als sonst. Aber er sollte dennoch mit erwähnt werden :)

Hier nun meine Collage:
Diese zeige ich hier:
- Annas Art: Mein kreativer Monat November 2014

Dienstag, 23. Dezember 2014

Steh-Kalender Tilda in evening dress

Da ich noch einen Schwung an Kalendern für 2015 habe, habe ich die Kalenderproduktion als Mitbringsel für Silvester & Co begonnen. Dieser Steh-Kalender ist quasi mein Prototyp und passt in einen simplen Umschlag. Da das Original jetzt beim Empfänger angekommen ist, darf ich ihn auch posten :)

Als Motiv habe ich Tilda in evening dress ausgewählt und mit Copics coloriert. Als Highlights habe ich Liquid Pearls um das Motiv gesetzt und die Sterne und den Sekt mit Stickles Stardust zum Funkeln gebracht. Dazu noch ein paar Swarowski Steinchen in den Ecken.

Liegend bzw. zusammengeklappt schaut der Kalender so aus:

Das Kalenderblatt zum Abreißen ist aus dem neuen Magnolia Doohickey Kit Vol. 3. Die Ecke ist auch von Magnolia, das Designpapier ist von Maja Design. Als Stehhilfe habe ich durch 2 Eyelets eine Kordel gezogen und mit einem Stern-Charm verziert.

Hier ist noch eine Nahansicht auf mein Motiv:
Den Kalender möchte ich hier zeigen:
- Loves Rubberstamps #131: Anything goes
- Night-Shift-Stamping: Anything goes
- Time for Magnolia #77: Anything goes
- Stamp and create with Magnolia #51: Anything goes
- MDUC #251: Anything goes

Montag, 15. Dezember 2014

Weihnachtskugel Baby Rudolf und Santa

Ich habe mal wieder eine Weihnachtsdeko zu zeigen. Aktuell ist es sehr stressig, daher ist Bastelzeit und -muse rar gesät. Dennoch habe ich einen Moment gefunden, um der schon länger halbfertigen Weihnachtskugel endlich den letzten Schliff zu geben.

Ich habe eine Acrylkugel von 10cm verwendet. Auf der einen Seite der Trennscheibe habe ich eine Szene mit Baby Rudolf vor der Old Swedish Church mit Santa-Schlitten am Himmel gewerkelt. Alles ist schön mit Glitzer überzogen (Stickles Frosted Lace, Star Dust, Crystal), der Schnee wurde mit Snow Marker gemacht und die Streukügelchen, die man so schön schütteln kann, sind aus unserem gerade auseinandergenommen Sitzsack gehupft ^^

Auf der Rückseite habe ich den Santa aus dem Magnolia Doohickey Kit auf einem schicken grünen Magnolia Background montiert. Dieser wurde mit Stickles Crystal schön grün schimmernd noch verziert. Dazu 3 Swarowskis vom Crystal Pen. Hauptsache, alles funkelt schön :).

Von außen habe ich die Kugel oben drauf mit Grünkram von Magnolia und der Poinsettia aus dem Doohickey Kit verziert. Dazu das Schneeflocken-Charm von Whiff of Joy, mit Kordel festgemacht. Ansonsten noch 2 Joy!Crafts Schneeflocken auf der Santa-Seite und die Kugel war fertig zum aufhängen. Nun muss nur noch der Baum aufgestellt werden, an dem ich sie dann befestigen kann. Alternativ bekommt sie einen schicken Kugel-Ständer.

Hier gibt es noch einen Blick auf die Innenseiten, bevor ich die Kugel zusammen montiert habe. Die Hintergründe habe ich von der Cameo auf die perfekte Größe schneiden lassen:

Und hier noch ein Blick auf Baby Rudolf:

Die Kugel möchte ich hier zeigen:
- Indonesian Magnolia Lovers #11: Christmas
- LhosM #108: Christmas
- Magnolia-licious: Anything goes
- Marvelous Magnolia #82: More Anything goes Christmas
- SacwM #50: Winter in the Snow
- Tildas Town #134: Happy Holidays
- Totally Tilda #110: Snowflakes and/or Snowballs
- Magnolia Forever #16: Christmas
- Paradise of Magnolia #4: Christmas or New Year
- Paradise of Stamps #8: Christmas

Sonntag, 7. Dezember 2014

Weihnachtsstern-Kranz

Heute habe ich mal etwas ganz anderes zu zeigen. Und zwar einen Deko-Kranz zu Weihnachten, non-cute. 

Den Poinsettia-Kranz habe ich in 12" Größe von der Cameo schneiden lassen und am Ende noch mit goldenen Stickles verziert.

Für die Stabilität habe ich das Grundgerüst mit einem marokkanischen Muster verstärkt.

Den Kranz möchte ich hier zeigen:
- Basteltanten #44: Alles geht
- Creative Fingers #59: Anything goes

Montag, 1. Dezember 2014

GD Magnolia Mania #102 Anything Goes

Heute startet mal wieder eine neue Challenge bei Magnolia Mania. Das Thema lautet für die nächsten 2 Wochen:
Anything goes

Heute habe ich mal wieder einen Staubfänger zu zeigen. Gewerkelt als Begrüßungsgeschenk für einen kleinen Erdenbürger.

Mein Motiv ist Sleeping Baby Tilda, coloriert mit Copics. Die Flügelchen habe ich am Ende noch mit Stickles Star Dust verziert. Da der Erdenbürger ein Junge ist, habe ich Blautöne gewählt.

Ich habe mir nach einer gefundenen Vorlage eine Schneidedatei für die Cameo gewerkelt und die Babytrage anschließend mit Bearly Mine Designpapier verziert. Dazu kamen noch Blümchen, Brads, Schleifenband, die Schleife von Magnolia und einige Perlen.

Hier ist eine Nahansicht auf mein Motiv:

Die Babytrage möchte ich hier zeigen:
- Cards und more #120: Einfach nur blau
- LhosM #107: Use a die cut
- Stempelsonne #129: Anything goes
- Silhouette Challenges #20: Anything goes