Seiten

Freitag, 30. Januar 2015

Tag Game on Edwin

Für das Geschenk eines Freundes habe ich dieses Tag gewerkelt, welches ich für die persönliche Note mit dran gehangen hab. So ganz nackig geht einfach nicht, wenns von mir kommt.

Als Motiv habe ich "Game on Edwin" gewählt und mit Copics coloriert. Dazu habe ich, mit Distress Stempelkissen, Sponge Daubern und Stanzformen von La-la-Land und Magnolia bewaffnet, eine kleine Szene gestaltet, in der Edwin springt.

Das Tag selbst ist eine Stanzform von Whiff of Joy. Den Schriftzug habe ich mit dem Dymo junior erstellt.

Hier ist eine Nahaufnahme vom Motiv:

Das Tag möchte ich hier zeigen:
- Stempelsonne #133: Anything goes
- Night-Shift-Stamping 03/15: Tags

Donnerstag, 22. Januar 2015

Bilderrahmen Valentine Tilda

Heute habe ich einen Bilderrahmen zu zeigen. Quasi das Valentinstags-Geschenk für meinen Mann. Der Bilderrahmen vom letzten Jahr ist nicht mehr schön und meine Techniken ja auch schon weiter fortgeschritten, also musste ein neuer her.

Mein Motiv ist "You are my Valentine Tilda" aus dem aktuellen Magnolia Stamp Club Kit vom Winter 2014. Coloriert habe ich die Cutie mit Copics. Die Highlights sieht man auf den Fotos leider nicht so schön - ich habe die Flügel mit Stickles Stardust hervorgehoben und die Herzen mit Glossy Accents.

Den Rahmen habe ich nach einem Schnittmuster aus dem Silhouette Store mit der Cameo schneiden lassen und mit tollem neutralen Designpapier verziert. Als Stanzformen musste das letzte Doohickey Kit von Magnolia herhalten. Dazu noch schicke weiße und beige Röschen, eine Spule mit einem der Textstempel aus dem Magnolia Stamp Club Kit, den ich statt untereinander einfach hintereinander gestempelt habe, und mein Lieblings-Schmetterling aus Clay.

Hier ist eine Nahansicht vom Motiv vor der Verarbeitung:
Folgende Copics habe ich für die Coloration verwendet:
Haut: E04, E11, E21, E00, E000, R20
Haare: E44, E43, E42
Flügel: B21, B00, B000
Kleidung: Y17, Y15, Y11, Y00
Herzen: E59, E46, E24
Köcher: C7, C5, C3, C1
Pfeile, Köcher: E44, E43, E42, E41

Den Rahmen möchte ich hier zeigen:
- Tildas Town #138: It's about Love
- Magnolia-licious: Love is in the air
- Loves Rubberstamp #135: Letter B (Butterfly, Birds, Bling, Blending Tool, Border)

Montag, 19. Januar 2015

Handyladetasche Handy Tilda

Gestern ist mir eine Handyladetasche vom Basteltisch gehüpft. Den Rohling dafür habe ich mir von der Cameo schneiden lassen. Das Designpapier ist von Bearly Mine.

Mein Motiv ist Handy Tilda, coloriert mit Copics.

Als Stanzformen habe ich die Backsteinwände von Joy!crafts und die Mini-Türhängerchen von Whiff of Joy genutzt. Dazu einen Knickknacker und an den oberen Ecken Swarowski Steinchen vom Crystal Pen.

Hier ist eine Nahansicht auf mein Motiv:
Haut: E04-E11-E21-E00-E000-R20
Haare: E44-E43-E42
Shirt: BG15-BG13-BG10
Hose + Haarband: B99-B97-B95-B93
Hammer, Knöpfe, Stift: C9-C7-C5-C3
Schuhe: E47-E44-E43-E42

Mein Werk möchte ich hier zeigen:
- Midweek Magnolias #105: Some of your new Stash (Handy Tilda)
- Stempel-Magie #111: Alles geht
- Little Miss Muffet #102: Anything goes
- Scrap and Craft Inspiration #1: Anything goes
- Copic Marker Norge #63: Anything goes

Mittwoch, 14. Januar 2015

Mein kreativer Monat Dezember 2014

Mit etwas Verspätung nehme ich auch diesen Monat gern wieder am Monatsrückblick von AnnasArt teil.
Annas Art - Mein kreativer Monat

Der Dezember 2014 hat für mich sehr ruhig angefangen, da von Arbeit her sehr viel zu tun war. Dafür hat es mit dem Beginn vom Weihnachtsurlaub dann doch noch mit der Fertigstellung einiger Sachen, die mir am Herzen liegen, geklappt.

Ganz wichtig war die Fertigstellung des Kalenders für meinen Schatz, der sich wie Bolle drüber gefreut hat, das Werk pünktlich zu Weihnachten dann doch noch in den Händen halten zu können.

Hier seht Ihr die Zusammenstellung aller Werke vom Dezember:

Die Collage möchte ich hier zeigen:
- AnnasArt: Mein kreativer Monat Dezember 2014

Montag, 12. Januar 2015

Karteikarten-Box Stamping Tilda

Da mir mein dekorierter Notizblock nicht mehr gefiel, aber auch noch lang nicht voll war, habe ich mir für meine Notizen auf Arbeit ein neues System ausgesucht. Eine Box für kleine Karteikarten. Im Schuber sind Karteikarten drin und können oben per Reiter sortiert abgelegt werden. Dahinter ist auch noch ein Fach zum Verstauen von Stiften.

Die Vorlage habe ich im Silhouette Store gefunden. Meine Cameo war mir da wieder sehr behilflich beim Zusammenschustern.

Ich habe als Motiv Stamping Tilda gewählt und mit Copics coloriert. Die Box selbst habe ich mit Maja Designpapier verziert - und auch das nur sehr dezent, weil man auf Arbeit ja doch immer irgendwo dran kommt und da sollte sie schon praktisch und nicht hinderlich sein.

Als Stanzformen habe ich ein Tag von Magnolia und die Filigrane Ecke von La-la-Land gewählt, eine schicke Spitze und ein paar Halbperlen. Die Kanten der Box habe ich noch distresst, damit man die einzelnen Schichten Cardstock nicht erkennen kann. Walnut Stain hat auch wieder gut mitgeholfen.

Hier ist mein Motiv in der Nahansicht:

Die Box möchte ich hier zeigen:
- Marvelous Magnolia #84: Anything goes
- Tildas Town #137: Anything goes
- Stempelsonne: Anything goes
- Simply Magnolia: Vintage or Shabby Chic

Donnerstag, 8. Januar 2015

CD-Cover Edwin with Accordeon

Für den Geburtstag eines Freundes habe ich eine CD-Box gewerkelt, geschnitten mit der Cameo und dekoriert nach dem Wochensketch der Stempelhühner.

Als Motiv habe ich Edwin with Accordeon gewählt und mit Copics coloriert.

Hier ist eine Nahansicht auf das Motiv:
Farben sind folgende:
Haare: E59-E57-E55
Blau: B99-B97-B95-B93
Schuhe: E47-E44-E43-E42
Akkordeon: E47-E44-E43-E42-E41-E40
Weiß: C3-C1-C00
Boden: W7-W5-W3-W1

Die Box möchte ich hier zeigen:
- Tildas Town #136: Happy Everything

Mittwoch, 7. Januar 2015

Handycover Lucky Edwin

Nachdem ich mein Handycover mit "Little Cute Tilda" fertiggestellt hatte, kam von meinem Mann die Anfrage, ob er auch ein persönliches Cover haben könnte. Die Wahl fiel auf "Lucky Edwin", eines seiner Lieblingsmotive aus meiner Sammlung.

Also gesagt, getan. Ein paar Rohlinge habe ich ja noch vorbereitet, von der Cameo geschnitten. Den Lucky Edwin drauf gesetzt, mit Copics coloriert und rundherum noch etwas Hintergrund coloriert. Da kamen die leuchtenden Farben der Copics wieder wundervoll zur Geltung.

Nachdem die Hülle heute eingetrudelt ist, konnten wir sein Handy auch gleich passend verpacken. Nun können unsere 2 Handys im Partnerlook abhängen :)

Für zukünftige Colorationsprojekte habe ich diesmal auch endlich mal die Farben notiert.
Haut: E04-E11-E21-E00-E000
Rot: R59-R46-R24-R22
Jeans: B99-B97-B95-B93
Leder: E37-E35-E33-E31
Hemd: W3-W1-W00
Schwarz: C9-C7-C5-C3
Zigarette: C5-C3 + C1-C00
Boden: E59-E57-E55-E53-E51-E50
Hintergrund: B02-B00-B000-BG000

Hier ist noch die Nahansicht aufs Motiv:

Das Cover möchte ich hier zeigen:
- Loves Rubberstamps #133: Anything goes
- LhosM #109: Anything goes

Freitag, 2. Januar 2015

Handycover Little Cute Tilda

Heute ist die lang ersehnte Little Cute Tilda per Post bei mir eingetrudelt. Sie durfte daraufhin sofort auf einem Acrylblock Platz nehmen und mir bei meinem nächsten Projekt behilflich sein: einer Handyhülle.

Ich hatte neulich auf einem Blog ein Beispiel gesehen und war hin und weg. Also gleich eine klare Handyhülle für mein Smartphone geholt, ausgemessen, per Silhouette Einlegepapiere geschnitten und ran an die Stempel und Copics.

Herausgekommen ist dieses Exemplar, noch aufgehübscht mit Stickles:

In der Hülle schaut das Ganze dann so aus:
 

Und hier noch eine Nahansicht auf die süße Little Cute Tilda:

Auf die Weise kann ich jetzt je nach Stimmung, Jahreszeit oder einfach nur Lust verschiedene Looks für mein Handy kreiere.

Zeigen möchte ich das Cover hier:
- Time for Magnolia #78: Let it snow
- Basteltanten #45: Winterzeit

Donnerstag, 1. Januar 2015

Neujahrs-Geschenke mit Edwin und Tilda

Heut möchte ich 2 Mitbringsel zeigen, die ich gestern anlässlich des neuen Jahres unter die Leute gebracht habe. Frohes Neues wünsche ich übrigens :)

Es sind 2 Notizzettel-Easel-Kalender-Boxen, eine mit "See no Evil Edwin", die andere mit "Christmas Kitchen Tilda", beide coloriert mit Copics und verschönert mit diversen Stanzformen und einem tollen Spruch von LOTV.

Das Kleeblatt wurde mit Stickles Crystal schön zum grün funkeln gebracht. Die Boxen sind wieder mit der Cameo nach der Schneidedatei von Flati erstellt worden. Designpapiere habe ich Magnolia mit Bearly Mine kombiniert.

Hier die Box mit "See no Evil Edwin"

Und hier noch eine Nahansicht vom Motiv:

Und hier die Box mit "Christmas Kitchen Tilda"

Und auch hier die Nahansicht vom Motiv:

Die Boxen möchte ich hier zeigen:
- Fairytale Challenges #107: Etwas mit Schublade
- Silhouette Challenges #21: Anything goes
- Loves Rubberstamps #132: Something new (Year, Stamps) and something old (dies)
- Tildas Town #135: Something new (Year, Stamps)