Seiten

Dienstag, 20. September 2016

Christmas Card with Dancing with Stars Tilda

So langsam wird bei mir die Weihnachtskartenbastelei angeworfen. Ein erstes Kärtchen für dieses Jahr ist dieses hier.

Mein Motiv ist Dancing with Stars Tilda, mit dem Christmas Background von Magnolia. Tilda wurde  mit Polychromos coloriert.

Die Karte habe ich mit Doohickeys von Magnolia dekoriert. Dazu noch etwas Kunstschnee, Pailletten, Stickles.

Hier ist noch eine Nahansicht auf das Motiv:

Meine Karte möchte ich hier zeigen:
- TfM Christmas #128: Show us snow
- Hanna and Friends #257: Distress
- All about Magnolia #16: All about Doohickeys
- Paradise of Magnolia #44: Sparkle and Shine
- LhosM #138: Anything goes

Mittwoch, 7. September 2016

Birthday Card Tulip Wheel Barrow

Aktuell versuche ich mich in schlichten Karten für eine kleine Sammlung, die ich zusammenstellen möchte.

Eine davon ist eine Geburtstagskarte mit dem Tulip Wheelbarrow von Magnolia, den ich mit Copics coloriert habe.

Neben der Briefmarken-Stanze zum Matten des Motivs habe ich komplett auf Stanzformen verzichtet und die Karte lediglich mit Perlen und einem Charm dekoriert.

Hier ist eine Nahansicht auf mein coloriertes Motiv:

Meine Karte möchte ich hier zeigen:
- Deep Ocean Challenge #137: Bingo (Charm, Sentiment, Pearls)
- Simply Magnolia: Anything goes
- Paradise of Magnolia #43: Show us your colours (blue)
- Magnolia-licious: Anything goes
- Magnolia forever #41: Charmed
- LhosM #137: Use a die cut

Dienstag, 6. September 2016

Birthday Card Game on Edwin

Heut habe ich wieder mal eine schlichte Karte gewerkelt. Es soll eine Geburtstagskarte für einen Mann sein, daher habe ich mich für ein großes Motiv ohne viel Schnick-Schnack entschieden.

Mein Motiv ist Magnolia's Game on Edwin, den ich mit Polychromos coloriert habe. Der Hintergrund ist ebenfalls von Magnolia und wurde mit Distress Inks gewischt, während ich die Motive maskiert hatte.

Hier ist noch eine Nahansicht auf mein Motiv:

Meine Karte möchte ich hier zeigen:
- Midweek Magnolias #146: Anything goes
- Magnolia-licious: Anything goes
- LhosM #137: Use a die cut
- Simply Magnolia: Anything goes
- Paradise of Magnolia #43: Show us your colours

Donnerstag, 25. August 2016

Bookmark Devine Tilda

Heute möchte ich ein Lesezeichen zeigen, welches mir vom Basteltisch gehüpft ist. Das ist das erste mal, dass ich einen Magnolia Stempel mit Lavinia Stempeln kombiniert habe. Ich finde die Kombination recht gelungen.

Ich habe als Motiv Devine Tilda ausgewählt und nach dem Aufstempeln maskiert, genauso wie die Sonne, quasi einen Kreis aufgelegt. Danach mit diversen Stempelkissen den Hintergrund gewischt und mit Lavinia Stempeln eine Szene gewerkelt.

Tilda habe ich mit Polychromos coloriert.

Das Lesezeichen hat noch ein paar Verzierungen in Form eines kleinen Schmetterlings, des Tilda Tag-Verstärkers und eines Eulen-Charms samt Spitze, Kordel und Bändchen bekommen.

Hier gibt es noch eine Nahansicht auf mein Stempelmotiv:

Mein Lesezeichen möchte ich hier zeigen:
- Magnolia-licious: Anything goes
- LhosM #137: Use a die cut
- Hanna and Friends #255: Lieblings-Farbkombi
- Midweek Magnolias #145: Anything but a card

Dienstag, 16. August 2016

Wedding Popup Card mit Tilda und Edwin

Zur Hochzeit von Freunden habe ich eine Popup Box Card mit einer Hochzeitstorte gewerkelt. Die Torte hat 3 Stockwerke und wurde mit Blumen dekoriert.

Die Box habe ich von außen schlicht gehalten, damit sie den Transport wohl behalten übersteht.

Als Motive für die Karte habe ich mich für Black Knight Edwin und Lady Tilda entschieden und beide mit Polychromos coloriert.

Die Tags stammen aus dem Hause Magnolia und wurden großteils leer gelassen, um mit Grüßen an das Brautpaar versehen zu werden.

Und hier habe ich Closeups auf die Motive vorbereitet:

Die Karte möchte ich hier zeigen:
- Simply Magnolia 08/16: CAS or fully loaded
- Paradise of Magnolia #42: Anything goes
- Midweek Magnolias #144: Anything goes with a Magnolia Image

Sonntag, 14. August 2016

Birthday Card Aquarius Tilda

Nach etwas längerer Blogpause melde ich mich mal wieder zurück. Aktuell konzentriere ich mich mal wieder etwas mehr auf das Colorieren mit den Polychromos.

Dabei ist dieses Kärtchen vom Basteltisch gehüpft. Mein Motiv ist Aquarius Tilda.

In Szene gesetzt habe ich sie mit maritimen Stanzformen.

Hier ist eine Nahansicht auf mein Motiv:
 
Das Kärtchen ist in meinem Etsy Shop zu finden.

Die Karte möchte ich hier zeigen:
- Hanna and Friends #254: Maritim

Samstag, 30. April 2016

Wedding Picture Frame

Heute möchte ich einen Bilderrahmen zeigen, welchen ich gepimpt und als Geschenk für eine Hochzeit geplant habe.

Den Holzrahmen habe ich mit Gesso vorbereitet und mit Designpapier, Stanzen, Stempeln, Strukturpaste, Perlen, Glitzersteinchen und Blümchen verziert.

Als Motiv für die Flügeltüren habe ich Tilda with Spring Flowers und Cloudy Love Tilda gewählt und mit Copics coloriert. Die ausgestanzten Wolken habe ich ebenfalls mit Copics coloriert, damit sie etwas plastischer wirken.

Hier habe ich noch einen Blick auf meine colorierten Motive vorbereitet:
Tilda with Spring Flowers

Cloudy Love Tilda

Den Bilderrahmen möchte ich bei folgenden Challenges zeigen:
- Magnolia-licious: Anything goes
- Hanna and Friends #247: Blumen
- Time for Magnolia #122: Pretty in pink
- Cards und more #157: Focus on die cuts
- Stempelgarten #48: Farbenmix
- All about Magnolia #13: All about flowers
- Polkadoodles: Swirls and flourishes

Dienstag, 5. April 2016

Notepad Box with Dandelion Tilda

Heute habe ich eine neue Notizzettel-Box zu zeigen. Meine alte Schreibtisch-Box musste mal erneuert werden.

Als Motiv habe ich Dandelion Tilda gewählt und mit Polychromos auf Kraft Cardstock coloriert.

Die Schmetterlinge haben noch etwas Wink of Stella oben drauf bekommen, die glitzern etwas, wenn man seitlich guckt.

Abgerundet habe ich die Box mit Stanzen von Memory Box (Grünzeug), Magnolia (Zaun, Label), Joy!Crafts (Wolken) und Martha Steward (Schmetterlinge). Mit etwas weißem Gelstift und Copic white opaque habe ich auf dem Designpapier noch Akzente gesetzt.

Hier ist noch eine Nahansicht auf Dandelion Tilda:

Die Notizzettel-Box möchte ich hier zeigen:
- Magnolia-licious: Anything goes with pearls
- LhosM #132: Pearls or gems
- Cards und more #155: Kraft cardstock
- Copic Marker Sverige #34: Alles außer einer Karte
- All about Magnolia #13: all about flowers
- Night Shift Stamping: Buchstaben-Bingo (z.B. Perlen, Band - hinter Motiv, Blumen)
- Time for Magnolia #120: Spring is in the air
- Copic Marker Norge #75: Layered

Mittwoch, 23. März 2016

Bookmark with Little Hoppy and Tilda with Daffodils

Heute möchte ich Euch ein Lesezeichen zeigen, welches mit passender Hülle einen Platz in einem Osterkörbchen finden wird.

Als Motiv für das Mäppchen dafür habe ich "Little Hoppy with Buttercup" gewählt und mit Copics und Polychromos coloriert. Auf dem Lesezeichen findet sich eine Tilda aus dem Frühlings-Stempel-Kit, ebenfalls mit Copics coloriert. Die Süße hat Osterglocken dabei, aber den Namen könnte ich maximal mutmaßen.

Das Mäppchen habe ich mit einigen blumigen Designpapieren und Blümchen dekoriert. Am Lesezeichen finden sich Pailletten, Schmettis, Schnörkel und ein Eulen-Charm.

Die Blumen habe ich zusätzlich noch mit Wink of Stella zum glitzern gebracht.

Hier gibt's noch die Closeups auf meine Motive:

Das Lesezeichen mit Mäppchen möchte ich hier zeigen:
- Lovely hÄnglar or sweet Magnolia #131: Add some flowers
- Night Shift Stamping: Alte Schätze (Hoppy + Designpapier)
- All about Magnolia #12: All about spring
- Time for Magnolia #119: Flowers everywhere
- Ribbon girl March challenge: Any image

Easter Card Little Miss Tilda No.2

Die kleine Little Miss Tilda hat es mir derzeit angetan, daher ist heut gleich noch ein zweites Kärtchen mit ihr von meinem Basteltisch gehüpft.

Little Miss Tilda wurde wieder mit Copics coloriert und die Szenerie mit ein paar Stanzformen von Sue Wilson, Cheery Lynn und Magnolia komplettiert.

Hier gibt es noch eine Nahansicht auf Tilda:

Das Kärtchen möchte ich hier zeigen:
- All about Magnolia #12: All about spring
- Simply Magnolia: Anything goes
- Stempel-Magie #125: Frühling
- Midweek Magnolias #134: Anything goes (Option of Easter)
- Cute Card Thursday #417: Easter

Montag, 7. März 2016

Easter Card Little Miss Tilda

Heute habe ich wieder ein Kärtchen am Start. Dieses mal kein quadratisches, sondern ein in Form gestanztes.

Anlässlich Ostern habe ich ein Kärtchen mit Little Miss Tilda gewerkelt. Die süße habe ich mit Copics coloriert.

Mit Stanzformen von Magnolia habe ich noch das Bunny aus dem Animal Doohickey Kit in Szene gesetzt.

Hier ist eine Nahansicht auf Little Miss Tilda:

Meine Karte möchte ich hier zeigen:
- Magnolia-licious: green, gold or pink
- Stempeleinmaleins #73: Geprägtes
- Copic Marker Deutschland #31: Ostern
- Fairy Tale Challenges #138: Shaped cards
- Dies'R'Us #44: Shaped cards
- Crafting for all seasons #121: Add some sparkle
- Craft addiction #3: alles außer quadratisch
- Ribbon Girl Card Challenge: Spring/Easter
- Time for Magnolia #118: Easter
- Craft your passion #302: Anything goes
- Crafting from the heart #102: Anything goes
- Scrapping 4 fun #60: Anything goes

Mittwoch, 2. März 2016

Birthday Card Artist Edwin

Heute ist ein recht einfaches Kärtchen vom Basteltisch gehüpft. Naja, einfach schaut es aus, für mich ist es noch alles andere als das ^^. Aber wenn die bunten Farben zusätzlich noch dazu geeignet sind, den Fühling herauszulocken, dann immer her damit :)

Mein Motiv ist Artist Edwin, coloriert mit Copics. Ich mag voll die Khaki-Töne, mit denen ich ihn eingekleidet habe.

Der Hintergrund war so schön bunt, daher habe ich die restliche Deko sehr schlicht gehalten.

Hier ist noch eine Nahansicht auf mein Motiv:

Die Karte möchte ich hier zeigen:
- The Crafty Addicts #10: Anything goes/Card for a man
- Scrapping 4 fun #59: Happy Birthday + Digi or Stamp
- Time for Magnolia #117: Happy Birthday
- ABC Challenge: C is for cute
- Crafting from the heart #101: Anything goes

Sonntag, 28. Februar 2016

Schatzinsel

Heut ist mal wieder ein kleines Dekoelement von meinem Basteltisch gehüpft. Und zwar handelt es sich um die Kulisse für eine Spardose für einen kleinen Jungen. Die Spardose ist eine schicke handgefertigte Schatztruhe aus Holz. Da habe ich mir als Kulisse eine Schatzinsel überlegt.

Da der kleine Mann Affen mag, sind 2 Affen von Magnolia in der Form von Schrumpfis zum Hauptmotiv der Insel geworden. Im Hintergrund ist der Ocean Background von Magnolia, coloriert mit Copics.

Die Insel selbst ist aus 2 bezogenen Graupappestücken und wurde dekoriert mit Stanzen von La-la-land und Magnolia.

Die Affen habe ich mit Aquarellstiften auf weißer Schrumpffolie coloriert. Hier gibts Closeups auf beide:

Zusammen mit der Schatzkiste schaut das dann so aus:

Ja, sie ist groß, aber es soll ja schließlich auch viel hinein passen. Es ist sozusagen ein riesen Schatz :)

Die Schatzinsel möchte ich hier zeigen:
- Midweek Magnolias #132: Anything goes
- Ribbon Girl: Use any image
- Night Shift Stamping: mind. 3 Stanzteile
- Simply Papercraft #24: Anything goes